Sexchat

Neben den beliebten Sexcam Portalen sind auch Sexchats ein viel genutztes Feature im Internet. Der User kann in einem Sexchat nach Herzenslust mit einer Frau chatten. Die eigentliche Spannung in einem Erotikchat ist sich den Partner beim Sexchat vorzustellen. Was macht er wohl gerade jetzt - wo er dir so versaute Sachen schreibt. Reibt sie sich dabei genüsslich die Muschi? Und obwohl man den Gegenüber nicht sieht ist ein Sexchat etwas richtig geiles, denn die Phantasie dem anderen versaute Nachrichten in Echtzeit zu senden, während er sich dabei den Schwanz wichst hört sich geil an oder? Eine gewisse sexuelle Spannung entsteht in einem Sexchat, die man auf jeden Fall mal erlebt haben muss. Im Gegensatz zu normalen Pornos ist das eine gute Abwechslung, einfach mal hemmungslos mit einer geilen Schlampe zu chatten und zu flirten. Wir haben die beliebtesten Erotik Chat Portale für dich getestet und teilen hier unsere Erfahrungen mit dir.

In einem Erotikchat kannst du dich ganz hemmungslos austoben, von zart bis hart ist hier alles möglich. Es gibt Girls die stehen auf Kuschelsex, und andere eben auf harten Dirty Talk. Du hast hier die Qual der Wahl, denn es gibt hier genügend hübsche Frauen die virtuellen Sex mit dir im Sexchat ausleben möchten. Oben haben wir dir 3 gute Erotikchat Portale empfohlen, die du einfach mal ausprobieren solltest. Diese Portale sind sicher, seriös und bieten jede Menge an erotischen Inhalten die dich interessieren könnten.

Die Portale Big7, Visit-X, und Yooflirt bieten außerdem nicht nur Sexchat - sondern auch Sexcams, versaute Amateurpornos und vieles mehr.

Welches Geschlecht hat denn öfter einen Seitensprung? Wer diese Überschrift gelesen hat, denkt wahrscheinlich das Männer eher Untreu sind und Frauen immer absolut treu sind. Das ist nicht ganz richtig. Zwar sind mehr Männer als Frauen untreu, aber es ist nicht so gravierend wie manche denken. Die Quote liegt nämlich nur bei ca 55% Männer zu 45% Frauen. Also ganz so brav sind die Frauen dann doch nicht, auch Frauen suchen wenn auch marginal seltener nach einem Seitensprung oder Sextreffen.

Platz 1 - Big7

Das Sexportal Big7.com ist sicher vielen von euch schon ein Begriff. Ähnlich wie MyDirtyHobby.com hat sich Big7 im Bereich Amateure Erotik einen guten Namen gemacht. Und das absolut zu Recht, denn das Portal ist wirklich von der Technik, Qualität und Support auf dem neuesten Stand der Technik.

Viele tausend Amateure sind auf Big7 angemeldet und aktiv. Die Auswahl der Amateure geht hier wirklich vom 18 Jährigen Teenie Fötzchen bis zur geilen Oma, über dicke Schlampen oder Frau mit Modelmaßen ist hier für jeden was dabei. Die Amateure auf Big7 bieten neben Sexcams und Sexchat auch privat gedrehte Pornos und Sexbilder an.

Bei der Erotik-Community Big7.com sind mehrere tausend Amateurinen und Amateur-Pornostars im Chat aktiv. Diese bieten auf der Seite auch Videos, Bilder und sogar Treffen an. Die Angebote und Leistungen eines einzelnen Girls findet man auf ihrem Profil. Wenn du möchtest senden dir die Damen während des chattens auch Pornobilder, was eine richtig heiße Angelegenheit ist.

Wir haben während unserem Testbericht auch richtig geile Erfahrungen gemacht, eine Amateurin hat uns sogar ein Sextreffen angeboten. Sie wollte allerdings ein Video daraus machen, das war mir dann doch zu viel des guten. Sexkontakte sind bei Big7 möglich aber sicher nicht normal und immer zu haben. Das Erotikportal ist eher für Liebhaber von Sexcams und Erotikchats die persönlichen Kontakt zu den Amateuren haben möchten.

Fazit: Big7.com ist absolut zu empfehlen, hier fühlt man sich direkt wohl. Meldet euch einfach mal kostenlos bei Big7.com an und schaut es euch an. Ich denke es wird euch gefallen. Auf unserer Testberichtseite findet ihr auch einen Big7 Gutschein für euren ersten Besuch.

Platz 2 - Visit-X

Das Sexportal von Visit-X ist schon lange auf dem deutschen Markt, und überrascht mit Stars wie Lucy-Cat und anderen die sich schamlos vor der Sexcam zeigen. Wie fast alle Livecam Erotikportale bietet auch Visit-X Sexchat mit den Amateuren an.

Auf Visit-X findest du geile Frauen zum Chatten mit denen du private erotische Abenteuer erleben kannst. Entweder nur rein chatten oder Cam2Cam Livesex, die Girls erfüllen dir fast jeden Wunsch und sind auch Anfängern gegenüber sehr nett und hilfsbereit.

Du kannst mit ihnen ganz einfach über das Profil in Kontakt treten, und der nächsten heißen Dirty Talk Session steht nichts mehr im Wege. Wenn du die Sexcam anwählst hast du die Auswahl von tausenden Camgirls, die vor der Cam alles von sich zeigen um dir zu gefallen. Wenn du möchtest das die Girls dich auch sehen können kannst du das mit der CamtoCam Funktion realisieren. Das Portal bietet alle Technischen Finessen die man von einem modernen Sexchat Portal erwartet.

Die vielen verschieden Filterfunktionen bringen dir auf Visit-X immer den Durchblick. Hier findest du sofort das was du suchst ohne im Dunkeln herumzustochern. Alle Chatgirls sind auch nach Kategorien wie Lesben, BDSM, Milf usw. geordnet. Und natürlich findest du auf Visit-X auch eine Gay Cam und kannst mit naturgeilen Twink Boys chatten.

Fazit: Gekonnt ist Gekonnt! Das Sexportal Visit-X ist auch nach so vielen Jahren immer wieder eine heiße Überraschung für alle Fans von Sexcams und Sexchat mit Amateuren.

Platz 3 - Yooflirt

Yooflirt ist ein Amateur Sexportal aus dem Hause Fundorado. Wenn man sich ein wenig mit den Sexportalen auskennt erkennt man auch das typische Fundorado Design der Webseite. Es sieht alles sehr einladend und modern aus, hier fühlt man sich sofort wohl und gut aufgehoben. Das Portal bietet jede Menge Amateur Content, wie Sexcam und Sexchat mit Amateuren und Profi Camgirls.

Die Bedienung des Portals ist dank klarer Struktur sehr einfach, und die Anmeldung ist auch schnell und unkompliziert erledigt. Hier laden viele Camgirls zum versauten Sexchat ein, du kannst sie allerdings auch vor die Sexcam holen. Die Seite Yooflirt ist sehr sicher und seriös, und Fake Mitglieder wird mit der Echtheitsprüfung der Garaus gemacht.

Wie bei Big7.com oder auch Visit-X hast du auch bei Yooflirt genügend Möglichkeiten nach Gefallen und Bedarf zu filtern. So kannst du die Amateure die zur Verfügung stehen sofort sehen, und nach Herzenslust mit ihnen im Erotikchat flirten. Die Amateure werden dich langsam an die Sache der Sex Chat oder Webcam Erotik heranführen. Die Sexcams sind natürlich kostenpflichtig, aber die Preise halten sich in Grenzen und sind absolut fair.

Fazit: Yooflirt ist ein frisches neues Amateurportal für Männer die gerne mit Camgirls oder Amateuren chatten möchten. Auch die Sexcams von Yooflirt sind wirklich scharf!

Kostenloser Sexchat

Natürlich wollten wir auch kostenlose Sexchat Portale testen, aber leider gibt es nur wenige die wirklich gratis sind. Die gratis Erotikchat Portale die wir gefunden haben, waren allesamt schlecht. Die Portale waren technisch auf einem Stand von blinkenden Bannern, was eine erotische Stimmung wirklich schwer aufkommen lässt. Die kostenlosen Sexchat Portale sahen aus wie aus dem letzten Jahrtausend, und die Chaterfahrungen waren leider auch nicht viel besser. Die angeblichen Frauen sind meist alles Männer, die aus einem Großraumbüro senden und versuchen dir die Kohle aus der Tasche zu ziehen. Nach der dritten negativen Erfahrung haben wir auch das Testen von gratis Sexchat Seiten eingestellt. Es hat einfach absolut keinen Sinn gemacht hier weiterzumachen. Wenn man gerne mit einer Frau chatten will, sollte man auch wenigstens bereit sein ein paar Euro auszugeben. Dann weiß man auch das man nicht auf Betrüger reinfällt, und die Dame schickt dir bestimmt heiße Pornobilder wenn du das möchtest. Dann weißt du wenigstens was du hast, denn Amateure die Chatten wollen ja auch ein bisschen Geld verdienen.

Real Dates also reale Sexkontakte findet man auf den Gratis Sexchat Portalen sowieso nicht. Das aufsuchen dieser ominösen Portale ist wirklich keinen Pfifferling wert. Lasst die Finger davon, und meldet euch lieber bei Big7.com an. Bei diesem Amateurportal haben wir den meisten Fun gehabt. Die Amateure sind gut gelaunt und zeigefreudig. Auf persönliche Wünsche wird gerne eingegangen, hier läuft alles absolut rund ab.

Tipps zum Umgang im Sexchat

Bedenke bitte das nicht jede Frau gleich ist. Auch hier gibt es zarte sensible Seelen die du nicht durch den ersten Eindruck verschrecken solltest. Fall nicht sofort mit der Tür ins Haus, sondern behandele die Damen so wie du auch im normalen Leben behandelt werden willst. Der Ton macht die Musik, und das gilt auch oder besonders im Sexchat. Jeder Frau gefällt es wenn ihnen Männer zu Füßen liegen, oder sie die Frauen auf Händen tragen. Wenn du nett und zuvorkommend bist, liegen deine Chancen bei den Camgirls besser das sie mehr von sich zeigen oder dir sogar ein Ficktreffen oder einen Pornodreh anbieten.

Schreib bitte immer mit Bedacht, du könntest mit einer Beleidigung oder vorschnellen Sätzen die Mädchen verschrecken. Sei einfach du und verstelle dich nicht - denn Natürlichkeit kommt bei den Mädels aus dem Erotikchat am besten an. Sie merken sowieso irgendwann wenn du ihnen etwas vorspielst. Erzähl doch einfach erstmal etwas von dir, so kann man sehen ob man schon mal ein paar Gemeinsamkeiten findet. Und sei bitte immer ehrlich zu den Damen, denn Lügen können sie absolut nicht leiden. Wenn du 60 Jahre alt bist, kannst du das auch schreiben. Mach dich nicht jünger oder schöner, den solche Lügen fallen sowieso wie ein Kartenhaus zusammen.

Von Small Talk bis zum Dirty Talk

Im Sexchat sind alle Möglichkeiten des Chattens möglich. Oft ist es so das am Anfang erst einmal ein wenig Small Talk geredet wird. Ein gegenseitiges Beschnuppern ist aber auch wichtig, man muss sich ja schließlich erstmal ein bisschen kennen lernen. In dieser ersten Phase sollte man etwas behutsam mit dem Chatpartner umgehen, da man ja nicht weiß wie der Chatpartner so tickt. Wenn man aber erstmal das erste Eis gebrochen hat, ist hemmungsloses versautes Chatten bis hin zu Dirty Talk möglich. Auch Fetisch und BDSM ist einigen Sexchat Girls nicht unbekannt, so das auch SM oder Fetisch Liebhaber auf ihre Kosten kommen. In den Profilen des Sexportals siehst du ja schon wie die Vorlieben der Camgirls sind, und kannst dir daher den geeigneten Chatpartner selektieren. Vom normalen Erotik Chatroom bis hin zu harten Sadomaso Ladys hast du auf den Erotikportalen alles was du brauchst.